Hinweise | Anmelden / Benutzerkonto erstellen

 

M E N U

 

 

::Home::

::News::

::Spielinfo::

::Technik::

::Crew::

::Logbuch::

::Lexikon::

::Kontakt::

 

Aus KatanaWiki

„Die Dinge sind nur so lange unmöglich, bis sie es nicht mehr sind!“

Jean-Luc Picard

Vor über vierzig Jahren fand die Premiere von Star Trek auf NBC statt, und noch heute fasziniert uns diese Serie. Kirk, Spock und McCoy sind den meisten Menschen ebenso bekannt wie John F. Kennedy, Albert Einstein und Ernest Hemingway. Das bemannte amerikanische Raumfahrtprogramm gerät langsam in Vergessenheit, und Schulkinder wissen heute nicht einmal mehr die Namen der drei Astronauten, die zuerst den Mond betraten, aber diese drei erfundenen Pioniere des Weltraums werden weiterhin nicht nur von Star-Trek-Fans sondern auch von ganz normalen Zuschauern bewundert. Die Geschichten rund um die Crews der Enterprise sind längst keine unabhängigen Ideen mehr, sondern sind Teil einer stetig wachsenden Schar von Sci-Fi-Universen geworden. Zu Klingonen und Vulkaniern haben sich mittlerweile Minbari, Delvianer und Fremen gesellt. Die Liste ist schier unendlich und doch sind sie alle so einzigartig, dass sich große Fan-Gemeinden um sie gebildet haben. Das Katana Projekt richtet sich an all jene, die aktiv eine Geschichte mitgestalten wollen, in der die Grenzen zwischen den einzelnen Universen nicht existieren. Hier treffen sich Jedi mit Schatten, es verhandeln Zentauri mit Romulanern, während die Föderation mit den Zylonen im Krieg liegt. Die Katana versucht ein bisschen von der Leidenschaft wiederzugeben, mit der so viele die Geschichten ihrer Helden verfolgen. Willkommen in einem vielleicht einzigartigen Projekt.

Utsgabriell.png

Fleet Adm. Damasco Gabriell

©2003 RPG Leadership USS Katana Diese Seite wurde zuletzt am 21. März 2011 um 19:37 Uhr geändert.